ANMELDUNG ZUM FORUM KREATIVPOTENTIALE
„Das kann nicht weg! Warum Nachhaltigkeit mehr kulturelle Bildung braucht“

ANALOG & DIGITAL

28. UND 29. SEPTEMBER 2021

Anmeldeschluss: 17. September 2021

Das Forum Kreativpotentiale 2021 will erkunden, welchen Beitrag kulturelle Bildung — verstanden als Allgemeinbildung im Medium der Künste – für den Nachhaltigkeitsdiskurs und für nachhaltige Entwicklung leisten kann. Wo liegen die spezifischen Zugänge und Wirkpotentiale kultureller Bildung in diesem Kontext? Wo und wie kann kulturelle Bildung Transformationsprozesse im Sinne einer nachhaltigen und zugleich lebenswerten Gestaltung der Welt anstoßen und beflügeln? Wo und wie können sich kulturelle Bildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung wechselseitig ergänzen und befruchten?

Diesen und weiteren Fragen wollen wir gemeinsam mit Ihnen – politischen Entscheider*innen, Verantwortlichen aus öffentlichen Verwaltungen, Vertretungen aus Wissenschaft, Verbänden, Koordinierungsstellen, Landesinstituten, Jugendorganisationen und -initiativen, Schulleitungen, Lehrkräften, Künstler*innen und weiteren Akteur*innen kultureller Bildung, aber auch aus politischer Bildung oder Bildung für nachhaltige Entwicklung – nachgehen: beim Forum Kreativpotentiale am 28./29. September. Analog und digital.

Programm
aktuelles Programm (PDF)
Hygienekonzept

Veranstaltungsort:
HALLE 14 – Zentrum für zeitgenössische Kunst
Leipziger Baumwollspinnerei
Spinnereistr. 7
04179 Leipzig

Übernachtung:
Wir haben in unterschiedlichen Hotels in Leipzig Abrufkontingente für Sie reserviert. Bitte beachten Sie die Fristen für die Kontingente.

Hotelübersicht (PDF)

Aufgrund der ungewissen pandemischen Situation wird die Veranstaltung in Leipzig mit einer begrenzten Teilnehmer*innenzahl analog und für deutlich mehr Interessierte digital stattfinden. Wir bitte Sie um Verständnis, dass wir auf pandemische Veränderungen reagieren müssen und es möglicherweise auch noch kurzfristig zu Änderungen bei der Durchführung der Veranstaltung kommen kann.
Informationen zu unserem Hygienekonzept und zu den aktuell geltenden Regelungen in Sachsen erhalten Sie rechtzeitig.


Anmeldung


Die Teilnahme an der Präsenzveranstaltung ist leider nicht mehr möglich. Gern setzen wir Sie auf unsere Warteliste.
Hinterlassen Sie uns hierfür bitte im Kommentarfeld eine kurze Notiz.



An beiden Veranstaltungstagen können Sie an unserem Workshop-Programm zu unterschiedlichen Themengebieten teilnehmen. Die Workshops finden analog und digital statt und stehen aus organisatorischen Gründen nur einer begrenzen Zahl an Teilnehmer*innen zur Verfügung. Entsprechend Ihrer Anmeldung (analog oder digital) werden Ihnen auch nur die in Frage kommenden Workshops angezeigt.

Workshops, die nicht mehr zur Auswahl stehen, sind bereits ausgebucht. Hinterlassen Sie uns gerne im Kommentarfeld eine Anmerkung, für welche Workshops wir Sie ggf. auf eine Warteliste setzen sollen.

Sollten Sie an der Präsenzveranstaltung teilnehmen, aber trotzdem gern einen digitalen Workshop besuchen wollen, vermerken Sie dies gern im Kommentarfeld unterhalb des Formulars.


Nachdem Sie Ihre Anmeldung abgeschickt haben, erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail mit einer Zusammenfassung aller Details Ihrer Anmeldung. Den Zugang zu unserer digitalen Veranstaltung senden wir Ihnen rechtzeitig vor der Veranstaltung an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse.


Ich bin damit einverstanden, dass mein Name, meine Institution und meine E-Mail-Adresse den anderen Teilnehmer*innen in einer Teilnehmendenliste zur Verfügung gestellt werden.


Ich habe die Hinweise zum DATENSCHUTZ zur Kenntnis genommen und bin mit der Speicherung meiner Daten einverstanden. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten dient einzig der Durchführung der Veranstaltung. Für die ordnungsgemäße Organisation verarbeitet die Veranstaltungsagentur hahnlive GmbH, Karl-Heine-Straße 91, 04229 Leipzig im Auftrag der WiderSense TraFo gGmbH Ihre Daten.


Ich melde mich hiermit für den Newsletter der Kreativpotentiale an.


Bild-, Ton- und Videoaufnahmen
Im Verlauf der Veranstaltung fertigen wir Bild-, Ton- und Videoaufnahmen zu Zwecken der Dokumentation und Auswertung der Veranstaltung, für die Berichterstattung in den Medien und für die Öffentlichkeitsarbeit in Online- und Print-Publikationen sowie in sozialen Medien an.

*Pflichtfelder

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Herzliche Grüße
Ihr Team „Kreativpotentiale im Dialog“

Für organisatorische Fragen können Sie sich jederzeit an unsere Veranstaltungsagentur wenden:
hahnlive GmbH
Lydia Bayer
Karl-Heine-Straße 91 / 04229 Leipzig
Tel.: +49 (0)341 / 529046-62
bayer@hahnlive.de